RRC 13 - RECENT RACING CLUB

                                   Rallycross


Rallycross
Der wohl spannendste Motorsport unter der Sonne, nämlich Rallycross, wurde vom RRC13 im 
1973 von England nach Österreich importiert. Diese Sportart brachte in den Folgejahren für die Aktiven große internationale Erfolge nach Österreich, EM Titel und Siege in ganz Europa
verhalfen zu enormer Popularität. Namen wie Andi Bentza, Franz Wurz, Herbert Grünsteidl oder Walter Mayer sind auch heute noch unvergessen. Der RRC13 war also Wegbereiter einer neuen Motorsportart in Österreich. Eine Vielzahl an Europameisterschaftsläufen wurde von diesem traditionsreichen Club veranstaltet. Bis heute werden Rallycross-Staatsmeisterschaftsrennen
vom RRC13 auf dem Nordring in Fuglau bei Horn organisiert und durchgeführt.

Siehe dazu auch ⇒ Clubgeschichte!

Rallycross